Schwimmbad Tycoon
Die spaßige Simulation rund um das beliebte Freizeitbad!


In der Rolle des Schwimmbad-Managers, der sich zunächst um die Errichtung - und später um den kontinuierlichen Ausbau - seines Freizeitbades kümmern muss, bekommt der Spieler hier jede Menge zu tun.

Neben der geschickten Anlage von Becken, Duschen, Sprunganlagen und Rutschen bedarf es auch der Platzierung von Pommes- oder Eisbuden sowie der Festlegung der Eintrittspreise.

Besonderen Wert sollte der Schwimmbad-Besitzer auf Attraktionen wie ausgefallene Wasserrutschen, Whirlpools, Wasserpilzen, Saunen, Liegeplätzen, eine große Auswahl an Sprungtürmen und mehr legen, denn je mehr Abwechslung in einem Bad geboten wird, desto höher ist die Zahl an Badegästen, die frisches Geld in die Kassen spülen.

Damit sich das Bad immer im vorbildlichen Zustand befindet und niemandem etwas passiert, muss der virtuelle Manager zudem das benötigte Personal verwalten und für Bademeister, Hausmeister und eine Putzkolonne sorgen.

Ob seine Anstrengungen von Erfolg getragen sind und die Gäste zufrieden sind, das merkt der Spieler schnell nicht nur an den Besucherzahlen, sondern auch an den Äußerungen und Reaktionen der Gäste, die ihm ihre Wünsche und Beschwerden stets per Gedankenblase mitteilen.

Screenshots:




Features:

  • ausführliches Tutorial
  • Dutzende Badeattraktionen wie Sprunganlagen, Wasserpilze und Strudel
  • eigene Wasser- und Riesenrutschen, die nach Belieben entworfen werden können
  • Imbissbuden, Kiosk, Pizzastand, Toiletten, Umkleide und mehr - alles hat eine Funktion
  • Wirtschaftssystem, in dem Einnahmen und Ausgaben zu berücksichtigen sind
  • 10 spannende Szenarien oder wahlweise freies Spiel
  • witzig gestaltete Badegäste, die Bedürfnisse haben und Emotionen zeigen
  • Badepersonalverwaltung inklusive Bademeister, Putzfrau und Mechaniker
  • Wettersystem, das direkt das Spielgeschehen beeinflusst
  • Deutsche Sprachausgabe

Systemvoraussetzungen:

  • Windows XP/Vista
  • Pentium oder vergleichbarer Prozessor mit 1,5 GHz
  • 512 MB RAM
  • 350 MB freier Festplattenspeicher
  • 3D Grafikkarte mit 128 MB
  • DirectX 9.0c