Tagebau-Simulator 2011
Vom Schaufelradbagger bis zum Muldenkipper


In 'Tagebau-Simulator 2011' steuern Sie die Fahrzeuge in einem gigantischen Tagebau. Kontrollieren Sie selbst die riesigen Schaufelradbagger und Eimerkettenbagger sowie die gigantischen Muldenkipper um Braunkohle, Torf, Kies, Sand, Gestein und Ton zu fördern. Auch Radlader, Bulldozer, Brecher und Förderbrücke unterliegen vollkommen Ihrer Kontrolle. Zusätzlich kümmern Sie sich auch noch um die Organisation des Betriebs. Decken Sie anfallende Kosten und nutzen Sie die erzielten Gewinne geschickt, um bessere Maschinen anzuschaffen.

Sie können sich in 20 spannenden Missionen verschiedene Auszeichnungen verdienen. Im freien Spiel können Sie den Alltag vergessen und nach Herzenslust die beeindruckenden Fahrzeuge ausprobieren und steuern. 'Tagebau-Simulator 2011' bietet offene Strukturen und ermöglicht Fans so das Spiel selbst zu erweitern und zum Beispiel neue Missionen zu erstellen und diese über das Internet tauschen. Dank der mitgelieferten Editoren wird Modding-Anfängern der Einstieg erleichtert.

Features:

  • 7 Fahrzeuge und Maschinen des Tagebaus, angefangen vom Radlader bis hin zum gigantischen Schaufelradbagger
  • Übernehmen Sie die Organisation des Betriebs und erwirtschaften Sie Gewinne
  • 20 Missionen auf 20 unterschiedlichen Tagebaustätten
  • Umfangreiches Tutorial
  • Wechselnde Tageszeiten und Wetterverhältnisse
  • 3 verschiedene Spielmodi (Karriere, Herausforderung, freies Spiel)
  • Achievement-System
  • Mission-Editor für eigene Mission die über das Internet getauscht werden können

Systemvoraussetzungen:

  • Windows XP/Vista/7
  • Pentium oder vergleichbarer Prozessor mit 1,5 GHz
  • 512 MB RAM
  • 1 GB freier Festplattenspeicher
  • 3D Grafikkarte mit 128 MB
  • DirectX 9.0c